Die neue Website der CKK

Die CKK schützt Ihre personenbezogenen Daten


Datenschutz wird bei uns ganz groß geschrieben. Als Krankenkasse verarbeiten wir sensible Daten. Aus diesem Grund tun wir alles in unseren Kräften Stehende, um dafür zu sorgen, dass Ihre persönlichen Daten in aller Sicherheit verarbeitet werden und dass Sie die Kontrolle über Ihre Daten behalten.

Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten

Als Mitglied der Christlichen Krankenkasse (CKK) haben Sie die Möglichkeit, sich ein eigenes Online-Konto "Meine CKK" anzulegen, auf das Sie mit Ihrem elektronischen Ausweis zugreifen können. Auf diese Weise können Sie jederzeit einen großen Teil Ihrer personenbezogenen Daten abrufen.

  • Richten sie ein Konto "Meine CKK" ein
  • Sie wünschen weitere Infos? In den Ausführungen zu unserer Datenschutzpolitik weiter unten finden Sie alle Auskünfte, die Sie benötigen, um einen Antrag bei der rechtlich jeweils zuständigen Stelle einzureichen.

Ganz einfach Ihre Daten ändern

Über "Meine CKK" können Sie in den Einstellungen auch Ihre Kommunikationspräferenzen und andere personenbezogenen Daten ändern.

Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben

Wir gehen sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten um. Diese werden weder an Dritte verkauft noch vermietet.

Die CKK und die DSGVO

Wir passen unsere Arbeitsweise der neuen Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union an. Zweck dieser Verordnung ist ein besserer Schutz personenbezogener Daten der Bürgerinnen und Bürger der europäischen Union. Unter den folgenden Links finden Sie unserer angepassten Datenschutzbestimmungen:

Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Siehe auch hier