HomeVorteileZahnärztliche LeistungenDenta-Solidar

Die Leistungen der Denta-Solidar

Kieferorthopädie: 375 Euro (750 Euro bei ganz bestimmten Erkrankungen) + Kontrolluntersuchungen zu 100% (des amtlichen Tarifs) erstattet

Für die von der gesetzlichen Krankenversicherung (offiziell: Gesundheitspflege- und Entschädigungspflichtversicherung - GEPV) erstatteten Leistungen

  • Vorzeitige Kieferorthopädie: 100%ige Erstattung der gesetzlichen Eigenanteile, sofern Ihr Kind eine allgemeine medizinische Akte besitzt.
  • Voruntersuchung, regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Retentionskontrollen: 100%ige Erstattung der gesetzlichen Eigenanteile, sofern Ihr Kind eine allgemeine medizinische Akte besitzt
  • Vorzeitige Kieferorthopädie: Die Denta-Solidar übernimmt einen Teil der Kosten für Zahnspangen durch die Zahlung von zwei Festbeträgen von 50 € bei der vorzeitigen Kieferorthopädie. Die vorzeitige Kieferorthopädie wird bis zum 9. Geburtstag Ihres Kindes gewährt.
  • Zahnspange im Rahmen der klassischen Kieferorthopädie: Festbetrag von 375 Euro, und zusätzlicher Festbetrag von 375 Euro, sofern eine besondere Krankheit vorliegt (Lippen- und/oder Gaumenspalte usw.)

Unter 100%iger Erstattung ist die Erstattung auf der Grundlage des amtlichen Tarifs gemeint. Der Antrag auf Kostenerstattung muss vor dem 15. Geburtstag beim Vertrauensarzt der Krankenkasse eingereicht werden.

Prothesen und Zahnimplantate

Die Denta-Solidar zahlt 175 Euro für Zahnersatz, der nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen wird. Die Leistung wird sowohl für herausnehmbare Prothesen (Gebiss) vor dem 50. Lebensjahr als auch für feste Prothesen (Kronen, Bridge, …) und Implantate gewährt. Eine Erneuerung ist alle sieben Jahre möglich.

Leistungen für Leistungsberechtigte unter 18 Jahren

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt für Leistungsberechtigte unter 18 Jahren die gesamten Kosten zu 100% (des amtlichen Tarifs). Wenn der Leistungserbringer sich an den Vertrag mit den Krankenkassen hält (Vertragszahnarzt) kostet die zahnmedizinische Versorgung Ihrer Kinder unter 18 Jahren Sie also nichts. Um zu erfahren, ob Ihre Zahnarzt sich an den Vertrag mit den Kassen hält, empfehlen wir Ihnen diese Anwendung.