Ernährungsberatung
Die neue Website der CKKVorteile und LeistungenVorbeugung und Behandlung

Ernährungsberatung


Im Rahmen ihrer Zusatzleistungen gewährt Ihnen die CKK einen jährlichen Kostenzuschuss in Höhe von 40 Euro für Ernährungsberatung und|oder für die regelmäßige Ausübung einer Sportart.

Die Erstattungsbedingungen

  • CKK-Versicherte(r) sein und regelmäßig die Beiträge zur Zusatzversicherung bezahlen;
  • Leistungen durch eine(n) anerkannte(n) Ernährungsberater(in) in Anspruch nehmen ODER in einem Sportverein, in einer Sportvereinigung oder in einem Leistungszentrum eingeschrieben sein und im Laufe einer Saison (Spielzeit oder Kalenderjahr) regelmäßig an den Angeboten teilnehmen; 
  • den durch den Verantwortlichen ausgefüllte und unterschriebene Antrag auf Kostenerstattung vorlegen.

Gut zu wissen

Die Kostenerstattung deckt die tatsächlichen Unkosten und  ist pro Person auf jährlich 40 Euro begrenzt. Der Erstattungsbetrag wird einmalig per Banküberweisung überwiesen.