Der Versorgungsverlauf ermöglich eine Optimierung der Zusammenarbeit und Absprache zwischen den Ärzten und dem chronischen Patienten, der an Typ 2-Diabetes oder an einer Niereninsuffizienz erkrankt ist. Dieser Vertrag garantiert eine hochwertige Gesundheitsleistungen sowie eine optimale Begleitung während der Behandlung und gibt Anspruch auf besondere Rückvergütungen.

Versorgungsverlauf, was ist das?

Der Versorgungsverlauf ist ein Vertrag zwischen einem Patienten mit einer chronischen Erkrankung, seinem Hausarzt und dem behandelnden Facharzt. Dieser Vertrag ermöglicht eineverbesserte Zusammenarbeit und einen verbesserten Datenaustausch zwischen Ärzten und Patienten. Nutznießer ist der Patient, dem eine qualifizierte Pflege und eine bestmögliche Nachbehandlung zuteil wird. Außerdem hat er Anspruch auf besondere Kostenerstattungen im Rahmen des Versorgungsverlaufs. 

Dieser Vertrag ermöglich eine Optimierung der Zusammenarbeit und Absprache zwischen den Ärzten und dem Patienten. Letzterer erhält auf diese Weise eine hochwertige Gesundheitsleistungen sowie eine optimale Begleitung während seiner Behandlung und hat im Rahmen dieses Vertrags Anspruch auf besondere Rückvergütungen. 

Weitere Infos

Detaillierte Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie bitte unseren Infoflyer "Der Versorgungsverlauf" (PDF). Fragen sie gleichsam unsere Kundenberater oder Ihren Hausarzt um Rat.

Siehe auch hier


Meine Vorteile


Herunterladen