Die neue Website der CKKVorteile und LeistungenVerlust Ihrer Autonomie? Die CKK ist für Sie da!

Häusliche Hilfe und Pflege für Sie


Ihr persönlicher Zustand bedingt regelmäßige Pflege?  Sie benötigen Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben oder Hilfs- und Pflegematerial? Sie möchten weiterhin in Ihrer vertrauten Umgebung leben? Die CKK hat Lösungen für Sie!

Inhaltsverzeichnis

Häusliche Krankenpflege

Die Krankenpflegerinnen der häuslichen Krankenpflege pflegen Sie entsprechend der ärztlichen Verordnung und in enger Zusammenarbeit mit dem Arzt bei Ihnen zu Hause. Sie können alle Krankenpflegeleistungen erbringen, von den einfachsten zu den kompliziertesten: Injektionen, Verbandswechsel, Anlegen und Überwachung von Infusionen, sowie Palliativpflege in der Endphase. Die Leistungen werden an allen Tagen, einschließlich Wochenenden und Feiertagen, falls erforderlich mehrmals täglich, erbracht. 

Die Pflegerinnen halten sich an die Tarife des LIKIV und rechnen ihre Kosten direkt mit der Krankenkasse ab. Die verbleibenden gesetzlichen Eigenanteile werden Ihnen zusätzlich in voller Höhe erstattet. Sie brauchen dem Kundenberater nur Ihre Rechnung vorzulegen. 

Die Häusliche Krankenpflege kontaktieren

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Familienhilfe

Sie befinden sich in einer besonderen Situation?  Hilfe zur Bewältigung von Alltagsaufgaben (Zubereitung von Mahlzeiten, Einkäufe, Behördengänge, Haushaltsarbeiten etc.) ist willkommen?  Die Familien- und Haushaltshelferinnen der Familienhilfe helfen Ihnen bei den Aufgaben des täglichen Lebens. 

Ihr ständiger Ansprechpartner ist dabei die Sozialassistentin.  Diese entscheidet anhand einer Analyse Ihrer persönlichen Situation darüber, welche Dienstleistung (Familienhelferin oder Haushaltshilfe) Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Die Familienhilfe kontaktieren

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

SOS-Hilfe

Die Dienstleistungen der SOS-Hilfe richten sich an ältere, beeinträchtigte oder finanziell benachteiligte Bürger.  Die Vereinigung ist in der gesamten Deutschsprachigen Gemeinschaft aktiv und stellt als sozial-beruflicher Integrationsbetrieb Ausbildungs-, Praktika-, Ehrenamts- und spezifische Arbeitsplätze bereit.

Zu den Dienstleistungen der SOS-Hilfe zählen hauswirtschaftliche (Reinigen und Unterhalt der Räumlichkeiten des Eigenheims) und handwerkliche (Instandsetzungsarbeiten von Wohn- und Lebensräumen, Anstrich- und Tapezierarbeiten,...) Dienstleistungen. Ferner handwerkliche Dienstleistungen im Gartenbereich; ein soziales Möbellager; ein Transport- und Umzugsdienst für Möbel und sperrige Gegenstände; ein Hausleerungsdienst zur Entrümpelung einer Wohnung und ein Winterdienst, um den Zugang zum Eigenheim sicherzustellen.

SOS-Hilfe kontaktieren

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Hilfs- und Pflegematerial

Die CKK begleitet Sie und stellt Ihnen in den Qualias-Geschäfts- und Verleihstellen Hilfs- und Pflegematerial zur Verfügung.

Verkauf von Hilfs- und Pflegematerial

Inhalatoren, Gehhilfen, Rollstühle, Toilettensitze, elektrisch verstellbare Sessel und Betten, Inkontinenzmaterial, Säuglingspflegeartikel und vieles mehr: Als Mitglied der Christlichen Krankenkasse erhalten Sie eine Preisermäßigung beim Ankauf von Hilfs- und Pflegematerial, das nicht vom LIKIV zurückerstattet wird.

Geschultes Personal berät Sie bei der Auswahl von Material, das auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten ist.  Lieferung zum kleinen Preis und Kundenservice nach Kauf sind im Angebot von Qualias inbegriffen.

Verleih von Hilfs- und Pflegematerial

Die CKK Verviers-Eupen und Qualias bieten auch die Möglichkeit, Hilfs- und Pflegematerial auszuleihen. Damit Ihnen das Leben zu Hause und Ihre täglichen Aktivitäten leichter fallen. Unsere große Palette umfasst sowohl Haushaltsprodukte oder Material zur Kinderbetreuung. Auch Personen, die nicht Mitglied der CKK sind, können von diesem Angebot profitieren.

Unsere Stärken:

  • Hygiene, Sicherheit und Qualität
  • Beratung und Verleih für Mitglieder und Nicht-Mitglieder der CKK
  • Vorzugspreise für Mitglieder der CKK
  • Unser Material erhalten Sie in der Qualias-Filiale Eupen (Neutralstraße 910, 4710 Lontzen) und in den Geschäftsstellen der CKK.  Auf Anfrage wird das Material zu Ihnen nach Hause geliefert und von unseren Fachkräften installiert (gilt für die Region Verviers-Eupen).
  • Unsere Kundenberater sind vom LIKIV und von der AVIQ anerkannt

Qualias in Ihrer Nähe:

  • Eupen: Neutralstraße 910, 4710 Lontzen, 087 88 17 15
  • Lüttich: Route du Condroz 475, 4031 Angleur, 04 367 15 15
  • Qualias-Verleih: Rue Lucien Defays 79, 4800 Verviers, 087 30 51 26
  • qualias.verviers@mc.be

Qualias kontaktieren

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anpassung der Wohnung

Die Ergotherapeuten des CKK-Partners Solival beraten Sie kostenlos bei der Einrichtung Ihrer Wohnung (Rampe, Treppenlift, Badezimmer, usw.). Um das Material in Ihrer gewohnten Umgebung zu testen und Ihnen zu helfen, die bestmögliche, Ihren Bedürfnissen entsprechende Wahl zu treffen, besucht Sie ein Ergotherapeut bei Ihnen zu Hause oder informiert Sie in den Testräumen von Solival.

Beratung und Anpassung Ihrer Wohnung

Die Ergotherapeuten von Solival beraten Sie kostenlos bei der Auswahl technischer Hilfen und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die Neueinrichtung Ihrer Wohnung.  Dies auf Grundlage Ihrer Bedürfnisse, Ihrer Möglichkeiten, Ihrer Gewohnheiten und den Gegebenheiten vor Ort.  Die Mitarbeiter von Solival besuchen Sie auf Wunsch in Ihrem Zuhause und bewerten die dortige Situation; in den Testräumen können Sie als Nutznießer erste Erfahrungen mit Testgeräten und -produkten sammeln. 

Unsere Stärken

  • Persönliche Beratung und Begleitung
  • Erfahrene Sachverständige stehen zu Ihrer Verfügung
  • Präzise Informationen und konkrete Lösungen
  • In Zusammenarbeit mit Ihnen nahestehenden Personen: Familie, Helfer, Therapeuten, Fachkräften
  • Solival ist eine subventionierte VoG, deren Leistungen für alle zugänglich sind

Testräume

In den Testräumen können Sie sich ein Bild der technischen Hilfen und der häuslichen Anpassungen machen, die Solival anbietet. Auf Grundlage Ihrer Erfahrungen wird dann ein Lastenheft erstellt, in dem Ihre persönliche Situation berücksichtigt wird, beispielsweise Höhe des Toilettensitzes und der Abstützbügel, Umfang des benötigten Bewegungsradius etc.

  • Solival ist eine nicht-kommerzielle Vereinigung, die Testräume sind kostenlos zugänglich
  • Das Material kann in konkreter Situation getestet werden
  • Im "Wohnungssimulator" können die Maßnahmen getestet und auf die Situation des Nutznießers ausgerichtet werden

Solival kontaktieren

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Notrufsystem

Auf Anfrage stellt Ihnen das Öffentliche Sozialhilfezentrum (ÖSHZ) Ihrer Gemeinde in der DG ein Notrufsystem zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einen Apparat, der Sie auf Knopfdruck mit einer Notrufzentrale verbindet. Falls erforderlich, benachrichtigt die Telefonistin die von Ihnen angegebenen Bezugspersonen und schickt Ihnen die benötigte Hilfe, während Sie ständig in Kontakt mit Ihnen bleibt. 

Die CKK zahlt ihren Mitgliedern 6 Euro (11 Euro für Personen mit Anrecht auf erhöhte Kostenerstattung, EKE) monatlich für das Notrufsystem, also 72 Euro jährlich. Wenden Sie sich für weitere Informationen an einen Kundenberater: 087 32 43 33 oder eupen@mc.be

Zurück zum Inhaltsverzeichnis