HomeVersicherungenKrankenhausaufenthalt

Die Hospi + Versicherung

Ergänzen Sie Ihre solidarische Krankenhausversicherung mit der Hospi+, die ideale Lösung, um noch besser im Mehrbett- oder Zweibettzimmer abgesichert zu sein.

Was ist die Hospi + ?

Die Hospi+ ist eine Krankenhausversicherung für nur 3,20 Euro pro Monat. Für unter 18 Jährige ist Sie sogar kostenlos und ohne Selbstbeteiligung. Als Erwachsener zahlen Sie nie mehr als 100 Euro für einen Krankenhausaufenthalt im Mehrbett- oder Zweibettzimmer.

Zurück nach oben

Die Vorteile der Hospi +

  • Als Erwachsener niemals mehr als 100 Euro Selbstbeteiligung für einen gewöhnlichen Krankenhausaufenthalt oder einen Aufenthalt in einer Tagesklinik in einem Zweibettzimmer  zahlen;
  • Eine kostenlose Versicherung ohne Selbstbeteiligung für die unter 18-Jährigen.
  • Ein Aufenthalt in der Psychiatrie: eine Erstattung von 10 Euro pro Tag (höchstens 300 Euro) zusätzlich zum Festbetrag von 450 Euro, der von der solidarischen Krankenhausversicherung erstattet wird;
  • bis zu 5000 Euro pro Krankenhausaufenthalt für Implantate, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung erstattet werden und nicht in der solidarischen Krankenhausversicherung enthalten sind; 
  • Zusätzlich zum 150 Euro-Festbetrag (im Rahmen von Hospi +) haben Sie Anspruch auf auf einen Festbetrag in Höhe von 100 Euro als Zuschuss für die im Rahmen einer schweren und kostspieligen Krankheit entstandenen Unkosten. Die Krankheit muss jedenfalls Anlass zu einem Krankenhausaufenthalt gegeben haben. 
  • Häusliche Hilfe und Pflege während drei Monaten nach dem Krankenhausaufenthalt:
    • bis zu 30 Euro pro Monat für das Ausleihen von Sanitätsmaterial in den Qualias-Fachgeschäften;
    • bis zu 17 Euro pro Monat als Beteiligung an den Gebühren für ein Notrufsystem bei Vitatel oder beim ÖSHZ der jeweiligen Wohnsitzgemeinde für die Bürger der Deutschsprachigen Gemeinschaft;
  • Erstattung von sämtlichen Kosten (Wasser, Kühlschrank…) und Telefonkosten;
  • keine Altersgrenze bei Versicherungsabschluss.

Darüber hinaus gelten alle Leistungen der solidarischen Krankenhausversicherung.

Prämie berechnen

Zurück nach oben

Was kostet die Hospi +?


Meine monatliche Prämie 2021 
unter 18 Jährige
0 €
über 18 Jährige
3,20 €
ab der 4. Person zu Lasten1,44 €

Für wen ist die Hospi + geeignet?

Die Versicherung ist allen zugänglich, ohne Altersbegrenzung, ohne Fragebogen und ohne ärztliche Untersuchung, ohne Ausgrenzung wegen vorher bestehender Krankheiten und ohne Leistungsbegrenzung.

Es gilt lediglich eine sechsmonatige Wartezeit ab Inkrafttreten des Versicherungsvertrags, auch bei einer Schwangerschaft. Die Wartezeit wird aufgehoben, wenn Sie bei Vertragsabschluss eine gleichwertige Versicherung besitzen.

Um die Hospi + abzuschließen, reicht es, Mitglied der Christlichen Krankenkasse zu sein und regelmäßig seine Beiträge zu bezahlen.

Noch kein Mitglied?

Zurück nach oben

Wie erhalte ich eine Rückerstattung?

Zur Erstattung Ihrer Krankenhauskosten:

Der Betrag wird auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Tipp: Für Fragen zur Rechnung wenden Sie sich an einen Kundenberater der Krankenkasse. Dieser wird Ihnen die richtigen Anweisungen geben.


(Info) Merkblätter und allgemeine Bestimmungen
(Info) 
Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) – Verhaltensregeln

Zurück nach oben

Wie erhalte ich eine Rückerstattung der Anzahlung?

Die Erstattung wird dann auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Bei der Erstattung Ihrer rankenhausrechnung werden die Vorauszahlungen, die Sie für die Anzahlungen erhalten haben, von der Endsumme abgezogen. 

Sollte sich im Nachhinein herausstellen, dass der Krankenhausaufenthalt nicht abgedeckt ist oder dass die Anzahlung höher als die eigentliche Rechnung des Krankenhausaufenthaltes ist, werden die zu Unrecht gezahlten Beträge zurückgefordert.

Mehr Informationene finden Sie bei „ Rückerstattung der Anzahlung im Krankenhaus".