HomeKrankheitenDepression

Eingängige Zeichen

Traurigkeit, Gefühl der Wertlosigkeit, Angstgefühl, … Depression äußert sich durch zahlreiche Zeichen und Symptome.

Ursachen und Folgen

  • Zeichen: jemand, der deprimiert ist, ist tieftraurig, hat jede Art von Freude und Interesse an Dingen und Menschen verloren, die ihm zuvor lieb und teuer waren. Er fühlt sich isoliert und von wichtigen Menschen verlassen. Ihm ist die Lust an allem vergangen. Er entwertet sich („ich tauge zu nichts“) und hat Schuldgefühle (auch in Zusammenhang mit seiner Genesung).
  • Symptome : Angstgefühl, Gereiztheit, Überdruss, Energiemangel, kein Lustgefühl, Tränenausbrüche, anormale Müdigkeit (die auch nach ruhephasen nicht abnimmt), Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Kopf- oder Magenschmerzen, … sind einige der häufig genannten Symptome.
  • Folgen: die unterschiedlich lange Dauer dieser Krankheit stört sogar die geistigen Funktionen (Gedächtnis-, aufmerksamkeits- oder Konzentrationsstörungen). Im Verlauf der Krankheit entwickeln sich negative Gedanken, bis hin zu Selbstmordabsichten. In besonders akuten Fällen ist die Depression häufige Ursache von Selbstmord.  Familie und Freunde sollten Selbstmordabsichten stets ernst nehmen und dem Hausarzt mitteilen.
In Zusammenarbeit mit www.mongeneraliste.be

Siehe auch hier