Möchten Sie eine Beschwerde über den Mitgliederservice der CKK einreichen? Hat die Bearbeitung einer Ihrer Anfragen nicht Ihren Erwartungen entsprochen? Ihre Rückmeldung wird uns in unserer täglichen Arbeit helfen, den Service zu verbessern.

Wenn Sie konkrete Fragen zu Ihrem persönlichen Fall oder zu den Vorteilen und Dienstleistungen der CKK haben, können Sie sich gerne über das allgemeine Kontaktformular an uns wenden. 

Eine Beschwerde einreichen

Um eine Beschwerde einzureichen, können Sie:

  • das Online-Beschwerdeformular ausfüllen;
  • eine E-Mail an plaintes@mc.be senden;
  • Ihre Beschwerde in einer CKK-Geschäftsstelle Ihrer Wahl hinterlegen; 
  • Ein Schreiben an den CKK-Beschwerdekoordinator in einen grünen CKK-Briefkasten einwerfen; 

Innerhalb von 7 Tagen erhalten Sie ganz sicher eine Antwort, meist in Form einer Empfangsbestätigung. Eine umfassende und persönliche Weiterbearbeitung Ihrer Beschwerde wird mit einer schriftlichen Antwort abgeschlossen, die Sie innerhalb kürzester Frist, jedoch spätestens innerhalb von 45 Tagen erhalten.

Kontakt mit dem Mediator

Wenn Sie nicht einverstanden sind mit der Art wie Ihre örtliche Krankenkasse Ihre Beschwerde behandelt hat, bleibt Ihnen die Möglichkeit Kontakt mit dem landesweiten Mediator aufzunehmen.

Innerhalb von 7 Tagen erhalten Sie ganz sicher eine Antwort, meist in Form einer Empfangsbestätigung. Eine umfassende und persönliche Weiterbearbeitung Ihrer Beschwerde wird mit einer schriftlichen Antwort abgeschlossen, die Sie innerhalb kürzester Frist, jedoch spätestens innerhalb von 45 Tagen erhalten.