In der Deutschsprachigen Gemeinschaft gibt es mehrere professionelle Hilfen oder Selbsthilfegruppen, die den Betroffenen und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • Arbeitsgemeinschaft für Suchtvorbeugung und Lebensbewältigung, ASL: Die Arbeitsgemeinschaft für Suchtvorbeugung und Lebensbewältigung (ASL) ist eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht (VoG), die von der Deutschsprachigen Gemeinschaft finanziell unterstützt wird.
    Klosterstraße 3
    4700 Eupen
    Tel.: +32 (0)87/ 74 36 77
    Fax: +32 (0)87/ 74 04 72
    http://www.asl-eupen.be/
  • Selbsthilfegruppe Eltern und Drogen: im Jahr 2002 haben sich in Kettenis die Eltern drogenabhängiger Kinder zusammengeschlossen, um sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Die Gruppe trifft sich wöchentlich, jeden Donnerstagabend, bei der ASL in Eupen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich – interessierte Betroffene sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenlos und absolut vertraulich.
    Selbsthilfegruppe „Eltern+Drogen“
    Renate Keutgen
    Mobil: +32 (0)497/53 61 81
  • Das Sozial-Psychologische Zentrum (SPZ): Das SPZ ist eine öffentliche Beratungs- und Therapieeinrichtung. Das Angebot richtet sich an Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Einzelpersonen, Paare, Eltern und Familien.
    Sozial-Psychologisches Zentrum Eupen (SPZ)
    Hauptsitz: Vervierser Straße 14 / Residenz Hausmann
    4700 Eupen
    Tel.: +32 (0)87/59 80 59
    Fax: +32 (0)87/59 80 60
    info.eupen@spz.be
    http://www.spz.be/
    Sozial-Psychologisches Zentrum St. Vith (SPZ)
    Zweigstelle
    Vennbahnstraße 4/6
    4780 St. Vith
    Tel.: +32 (0)80/22 76 18
    Fax: +32 (0)80/22 96 50
    info.st.vith@spz.be
    http://www.spz.be/
  • Patienten Rat & Treff - PRT: Der Patienten Rat & Treff ist eine Anlaufstelle für alle Bürger zur Information und Beratung über Gesundheitsthemen.
    Der PatientenRat&Treff verfügt über eine umfangreiche Bibliothek und hält Broschüren, Bücher und Artikel zu zahlreichen Gesundheitsthemen für die breite Öffentlichkeit bereit. Die Bibliothek kann von jedem Bürger kostenlos benutzt werden.
    Patienten Rat&Treff Eupen
    Aachener Straße 6
    4700 Eupen
    Tel.: +32 (0)87/55 22 88
    Fax: +32 (0)87/55 76 83
    info@patientenrat.be
    http://www.patientenrat.be  

Gesundheitsinfo: CKK-Gesundheitsförderung