Für Personen mit Anspruch auf die erhöhte Kostenerstattung gelten besondere Vorteile und Leistungen.

Zusätzliche Gesundheitsleistungen

  • Erhöhte Kostenerstattung von Gesundheitsleistungen
    Der gesetzliche Eigenanteil für medizinische und paramedizinische Leistungen, bei Krankenhausaufenthalten und beim Kauf von Arzneimitteln ist geringer.
  • Das Drittzahlersystem
    In diesem Fall bezahlt der Patient bei Arztbesuchen (Allgemeinmediziner oder Facharzt) lediglich seinen gesetzliche Eigenanteil.
  • Krankenhausaufenthalt
    Der Patient bezahlt einen geringeren gesetzlichen Eigenanteil bei Krankenhausaufenthalt; zudem bezahlt er keine Honorarzuschläge im Zwei- oder Mehrbettzimmer.
  • Die maximale Gesundheitsrechnung
    Wenn der gesetzliche Eigenanteil den Betrag von 450 Euro überschritten hat (dieser Betrag gilt je Kalenderjahr), erstattet die Krankenkasse alle zusätzlichen gesetzlichen Eigenanteile.

Zusätzliche CKK-Vorteile und Leistungen

  • Genesungsaufenthalte
    Erhöhter Kostenzuschuss bei einem Aufenthalt in einem unserer Erholungszentren.
  • Ferien und Frezeit
    Zusätzliche Ermäßigungen bei Teilnahme an einem Ferienaufenthalt mit Ocarina.

Weitere Vorteile

  • Öffentlicher Nahverkehr
    50 % Ermäßigung bei Fahrten mit der Belgischen Eisenbahn (SNCB). Vorzugstarif auf "Inter"- Kundenkarten des TEC.
  • Telefonieren
    Anspruch auf Sozialtarif im Fall einer Einschränkung oder ab dem 65. Lebensjahr.
  • Heizöl-Sozialfonds
    Beihilfe seitens des Sozialfonds durch Vermittlung des ÖSHZ (unterliegt Bedingungen).
  • Befreiuung von den Fernsehgebühren
  • Besondere regionale Beihilfen
    Unter Umständen können weitere Beihilfen beantragt werden. Erkundigen Sie sich beim Sozialamt Ihrer Gemeinde oder im Reginalbüro der Provinz Lüttich (Eupen, Bergstraße).

Siehe auch hier


Herunterladen